Die richtige Hautreinigung beugt Hautstörungen vor

 

Präparate zur Hautreinigung gehören zu den mit Abstand wichtigsten Produkten in der Hautpflege. Sie sollten neben Schweiß auch öllösliche Make-up und Talg - wenigstens einmal am Talg- am besten abends - gründlich und hautschonend entfernen. 

Jeder Reinigungsprozeß verändert je nach verwendetem Reinigungsmittel unsere Schutzschicht der Hautoberfläche, der sog. Säureschutzmantel. 

Dieser hat einen ph-Wert von ca. 5,5 und wird bei aggressiven Reinigungsprodukten vollständig entfernt.

Dadurch werden auch die natürlichen Feuchthaltefaktoren, wie Harnstoff (Urea) mitausgewaschen. Der Wiederaufbau des Säureschutzmantels benötigt je nach Hauttpy mehrere Stunden. 

 

Aus diesen Gründen ist auf eine gute Qualität des Reinigungspräparats zu achten. 

 

Zuviel Hygiene schadet

Ein Jucken oder rot werden der Haut nach einem Duschbad ist ein Hinweis auf eine falsche und zu aggressive Pflege oder schon gestörte Barriereschicht. Das ermöglicht eine starke Penetration von pathogenen Keimen. Unsere Haut ist unsere äußere Hülle und kann auch krank werden.

 

Fügen Sie Ihrer Haut nach einem Duschbad die ausgewaschenen Fette mit hochwertigen Produkten wieder zu. 

Vernünftige Beratung finden Sie hier.

 

Gesichtsreinigungspräparate

 

Reinigungsmilch

Ist wohl die sanfteste Art der Hautreinigung. Sie eignet sich zur milden, aber gründlichen Reinigung der Haut, ohne sie zu entfetten - auch ohne Wasser anzuwenden. Sie enthält keine Mineralöle und verklebt nicht die Poren. Auch hervorragend als Augen-Make-up-Entferner geeignet.

 

Reinigungsgel- und -schaum bei eher "öliger" Haut

Schäume enthalten milde Tensidmischungen, die möglichst wenig entfetten bzw. eine zarte Mizellen-Technologie , die auch bei sensibler Haut zu empfehlen ist, auch guten Gewissens zweimal täglich anzuwenden.

 

Gesichtswasser

Der Abschluss einer Gesichtsreinigung ist immer ein Gesichtswasser. Es stellt den ph-Wert der Haut wieder ein und bereitet optimal auf die nachfolgende Pflege vor.

 

Herzlichst

Ihre J. Jordan